Aufzugsanbau Wohngebäude IW 64

Das 5-geschossige in IW 64-Plattenbauweise errichtete Wohngebäude besteht aus 4 Hauseingängen, an denen außen liegende Personenaufzüge angeordnet wurden. Diese halten jeweils an den Zwischenpodesten der Treppen. Das Traggerüst der Aufzugsschächte bilden Stahlkonstruktionen. Sie wurden mit wärmegedämmten Stahlkassetten und einer Außenverkleidung mit farblich abgestimmten Trespa-Platten versehen, ebenso der neue Windfang. Bestandteil der Maßnahme waren außerdem der Umbau der Treppenhausfenster und die Erneuerung der Hauseingangstür sowie der Briefkasten- und Klingelanlage.

Fakten:

  • Bauherr: Wohnungsbaugenossenschaft Einheit Bautzen eG
  • Standort: Dr. Salvador-Allende-Str. 51 – 57, Görlitz
  • 4 Außenaufzüge


Aufgaben:

  • Gebäude Planung
  • Bauüberwachung